Hästens

Ein Bett auf Reisen

Raus aus dem Store, rein in die Stadt. Hin zu den Menschen, hin zu bekannten Hamburger Orten. Mit dieser Idee schickten Straub & Straub und Hästens eines der Betten mit dem unverkennbaren Karo-Muster auf Reisen durch die Hansestadt.

Der Fotograf Henning Heide begleitete das Bett und setzte es vor charakteristischen Motiven wie dem Planetarium, dem Unilever-Haus in der Hafencity oder der Speicherstadt in Szene. Dabei entstanden Bilder, die typisch Hamburg, aber doch einzigartig und ungewöhnlich sind. Sie transportieren ein modernes, urbanes Lebensgefühl, das sagt: mein Zuhause mitten in der Metropole.

Auf die Aufnahmen folgte die Ausrichtung eines attraktiven Events, um die Kunden anzusprechen. Im Rahmen einer Vernissage unter dem Titel „Mitten in Hamburg: Ein Bett auf Achse“ präsentierte Hästens die Kunstwerke in seinem Store in der Hafencity. Auf diese Weise schloss sich der Kreis: Die Menschen wurden von der Stadt in den Store geholt.

Bilder: Hästens

Cases

Paperblanks
Maui Jim
Straub & Straub | Kirchentwiete 37-39, D-22765 Hamburg | +49(0)40 39 80 35 3 |
© All Rights Reserved Kontakt | Impressum