Etatgewinn: Straub & Straub realisiert Online-Magazin der DAK-Gesundheit
Etatgewinn: Straub & Straub realisiert Online-Magazin der DAK-Gesundheit
  • Straub & Straub
  • News
  • Etatgewinn: Straub & Straub realisiert Online-Magazin der DAK-Gesundheit
2017-09-19 12:57

Etatgewinn: Straub & Straub realisiert Online-Magazin der DAK-Gesundheit

Informativ, aktuell, grafisch am Puls der Zeit: Ab sofort ist das neue E-Magazin der DAK-Gesundheit online. Unter magazin.dak.de finden sich anschaulich aufbereitete Informationen rund um die Themenfelder Gesund leben, Balance schaffen, Professionell arbeiten und Zukunft gestalten.

Die Konzeption, Art Direction und redaktionelle Realisierung stammen aus der Feder der Hamburger Kommunikationsagentur Straub & Straub. Für die Programmierung zeichnet Bitenotbark aus Bremen verantwortlich. Das Online-Magazin bündelt Themen aus den zahlreichen Print-Publikationen der DAK-Gesundheit, allen voran das Kundenmagazin „fit!“. Straub & Straub adaptiert diese Themen kontinuierlich für den Kanal Online und setzt zudem neue Akzente: So fließen unter anderem auch aktuelle und saisonale Aufhänger sowie ausführliche Hintergrund-Storys in den Content-Pool ein.

Rüdiger Scharf, PR-Chef der DAK-Gesundheit: „Mit unserem neuen Online-Magazin führen wir unsere Digitalisierungsstrategie konsequent fort. So haben wir bereits als erste deutsche Kasse einen Chief Digital Officer berufen, der die Digitalisierung der DAK-Gesundheit auf das nächste Level bringen soll. Das E-Magazin ist hier ein wichtiger Bau- und Meilenstein.“

Rüdiger Straub, Geschäftsführer von Straub & Straub: „Mit der Realisierung des E-Magazins für die DAK-Gesundheit zeigen wir einmal mehr unsere Content-Kompetenz – in Konzeption, Art Direction und Umsetzung. Im Rahmen des Projekts haben unsere Units Online, Redaktion und Grafik perfekt harmoniert. Das Ergebnis ist ein E-Mag, das Information und Service miteinander verbindet und so für die User einen echten Mehrwert schafft.“

Zum Online-Magazin: https://magazin.dak.de/

 

Zurück

AGENTUR-NEWS

12 Sep
Print wirkt: Hanseviertel auf der Titelseite des Hamburger Abendblatts

Beim Hanseviertel ist viel in Bewegung. Die Einkaufspassage ist eine der bekanntesten in der Hansestadt – fast schon eine Hamburgensie. Seit Kurzem betreuen wir das Hanseviertel mit vielfältigen Maßnahmen. Natürlich auch im Bereich Social Media, aber auch ganz klassisch mit PR. Und PR wirkt: Das zeigt jetzt unsere Auftakt-Kommunikation.

Weiterlesen …

28 Aug
Straub & Straub begleitet Hamburger Hanseviertel

Das Hamburger Hanseviertel wird ab sofort in der Kommunikationsarbeit durch Straub & Straub (Hamburg) unterstützt. Die GPRA-Agentur übernimmt für die denkmalgeschützte Vorzeige-Passage (9.000 qm) im Herzen der Stadt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und steuert die Social Media-Aktivitäten.

Weiterlesen …

15 Jul
Porsche AG: Industrie-Quartier für Elektromobilität

Straub & Straub begleitet seit März 2019 ein Großprojekt im baden-württembergischen Schwieberdingen. In einem 23 Hektar großen Regionalen Gewerbeschwerpunkt möchte die Porsche AG ein Industrie-Quartier für die Produktionsversorgung und Vorproduktion für E-Fahrzeuge erstellen.

Weiterlesen …

Straub & Straub | Stormarnplatz 6, D-22393 Hamburg | +49(0)40 6963282-0 |
© All Rights Reserved Kontakt | Impressum