40 Journalisten und ein Flugzeug am Seil
40 Journalisten und ein Flugzeug am Seil
2015-11-17 19:08

40 Journalisten und ein Flugzeug am Seil

100 Menschen ziehen eine Boeing 737 per Hand – und 40 Journalisten folgen der Einladung zur Berichterstattung. Der Hamburg Airport, Kunde von Straub & Linardatos seit 2013, initiierte öffentlichkeitswirksam eine Aktion für die Hamburger Olympia-Bewerbung 2024.

In knapp eineinhalb Minuten wurde eine Lufthansa-Maschine über 100 Meter ins Ziel gezogen. Neben den Beschäftigten des Flughafens steuerten auch Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport, und Hamburgs Innensenator Michael Neumann ihre Muskelkraft am Seil bei.

Mit der Veranstaltung, die auf das Interesse von fünf TV-Teams, zahlreichen Fotografen und Reportern von Print, Radio und Online stieß, demonstrierte der Flughafen eindrucksvoll seine Unterstützung für die Olympia-Bewerbung Hamburgs.

Bild: Michael Penner

Die Idee zu der Aktion sowie aufwändige Vorab-Berechnungen zur Zugkraft lieferte Straub & Linardatos. „Die Aktion zeigt, welche Stärke in Teamarbeit steckt: Wenn sich alle für ein gemeinsames Ziel einsetzen, können sie viel erreichen – ein Flugzeug von Hand zu bewegen oder eben die Herausforderung Olympia-Bewerbung stemmen“, sagt Rüdiger Straub, Geschäftsführer von Straub & Linardatos.

So plante Straub & Linardatos die Aktion

Zurück

AGENTUR-NEWS

20 Mai
Kabs und Amplifon im Hamburger Abendblatt

Straub & Straub arbeitet für Auftraggeber in ganz Deutschland – aber auch an unserem Stammsitz in Hamburg haben wir bedeutende Kunden. Unter der Überschrift „Hamburg – das neue Zentrum für Hörgeräte“ wurde im Wirtschaftsteil des Hamburger Abendblatts über unseren Kunden Amplifon Deutschland GmbH berichtet.

Weiterlesen …

08 Mai
BCM-Awards: Silbermedaille für das DAK Online-Magazin

Ausgezeichnetes Projekt: Bei den Best od Content Marketing Awards gewann das DAK Online-Magazin die Silbermedaille in der Kategorie „Content Plattformen (Digital)“.

Weiterlesen …

29 Apr
Nach Großfeuer in Aalen: Krisenkommunikation für KUBUS

Das bei einem Feuer erheblich beschädigte Einkaufszentrum KUBUS im Stadtzentrum von Aalen (Baden-Württemberg) soll so schnell wie möglich wiedereröffnet werden. Straub & Straub übernahm die Gesamtkommunikation für den Inhaber TURI Gewerbeimmobilien GmbH (Köln).

Weiterlesen …

Straub & Straub | Stormarnplatz 6, D-22393 Hamburg | +49(0)40 6963282-0 |
© All Rights Reserved Kontakt | Impressum