Ion Linardatos geht von Bord
Ion Linardatos geht von Bord
2015-11-16 19:10

Ion Linardatos geht von Bord

Mitgründer und Gesellschafter Ion Linardatos verlässt die etablierte Kommunikationsagentur Straub & Linardatos GmbH zum 31. Dezember 2015, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Sein Partner Rüdiger Straub führt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Stuttgart künftig allein.

„Ich danke Ion Linardatos für zwölf großartige Jahre“, sagt Rüdiger Straub. Der Journalist Straub (Ex-BILD) und der PR-Mann Linardatos (früher bei Bönig & Yamaoka und MMK) gründeten Straub & Linardatos GmbH im Jahr 2004. Vom Agentursitz in einer historischen Ottenser Gewürzfabrik wurde der Markenaufbau der Telekommunikationsmarke Alice betrieben und Großkunden wie die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche BKK betreut. Derzeit arbeiten rund 20 Kommunikationsexperten, Redakteure und Grafiker für die Agentur und für ebenso viele Kunden. Größte und wichtigste Kunden sind aktuell der Flughafen Hamburg, das Reiseportal opodo.de, der Einzelhändler Valora Holding Germany und Telefonica Deutschland.

Ion Linardatos: „Ich möchte nach den vielen Jahren in der Kirchentwiete noch einmal einen Neustart wagen, auch internationaler und für noch größere Etats arbeiten. Was ich genau mache, werde ich aber erst im neuen Jahr verraten.“

Auch er bedankt sich bei seinem Partner: „Es hat jeden einzelnen Tag Spaß gemacht. Wir waren ein grandioses Team.“

Rüdiger Straub: „Ich wünsche Ion Linardatos für die Zukunft alles erdenklich Gute. Ion weiß, wie man eine Agentur führt und wie Marken ticken. Viele unserer gewonnenen Awards basieren auf seinen Kreativ-Ideen. Und nicht zuletzt ist Ion Linardatos einfach ein unglaublich sympathischer Mensch, der viele mitreißt.“

Straub bleibt mit der Agentur am etablierten Standort in der alten Gewürzmühle in der Hamburger Kirchentwiete. Erst im ersten Quartal des neuen Jahres bekommt die Agentur einen neuen Namen. Rüdiger Straub: „Kernpunkte unserer Arbeit bleiben Corporate Communications, Marken- und Lifestyle-PR sowie die stark wachsende Krisenkommunikation. Daneben werden wir uns künftig noch mehr auf die Entwicklung und Aufbereitung von Content und den Aufbau von Medien im Kundenauftrag kümmern.“

.

Zurück

AGENTUR-NEWS

18 Apr
Shortlist-Nominierung Deutscher Preis für Online-Kommunikation

Das Online-Magazin der DAK-Gesundheit steht auf der Shortlist des Deutschen Preises für Online-Kommunikation 2019 - in der Kategorie „Channel (Blog, Podcast, Newsroom, Magazine)“ gemeinsam mit Audi, Porsche, Vodafone und Borussia Mönchengladbach.

Weiterlesen …

09 Apr
Amplifon groß im Hamburger Abendblatt

Unter der Überschrift „Hamburg – das neue Zentrum für Hörgeräte“ berichtet das Hamburger Abendblatt im Wirtschaftsteil über unseren Kunden Amplifon Deutschland GmbH. Der seitenfüllende Bericht, aufgemacht mit einem Porträt des Amplifon-Geschäftsführers Matthias Rolinski, hat die Deutschland-Expansion von Amplifon im Fokus.

Weiterlesen …

08 Apr
Color Line vertraut Straub & Straub

Ab sofort unterstützt die Hamburger Kommunikationsagentur Straub & Straub die PR-Arbeit von Color Line im deutschsprachigen Raum. Das norwegische Touristikunternehmen steht für hochwertige maritime Erlebnisse und gehört zu den führenden Reedereien in der europäischen Kurzstreckenschifffahrt.

Weiterlesen …

Straub & Straub | Stormarnplatz 6, D-22393 Hamburg | +49(0)40 6963282-0 |
© All Rights Reserved Kontakt | Impressum